Berufliche Vorsorge und Säule 3a – Neue Grenzbeiträge per 01.01.2019

    Show all

    Berufliche Vorsorge und Säule 3a – Neue Grenzbeiträge per 01.01.2019

    Berufliche Vorsorge:

    – Eintrittsschwelle CHF 21’330.-
    – Maximaler versicherbarer Lohn CHF 85’320.-
    – Mindestzinssatz: 1 %
    – Koordinationsabzug: CHF 24’885.-
    – Maximaler versicherter Lohn: CHF 60’435.-

    Säule 3a:

    – Max. Beitrag mit BVG CHF 6’826.-
    – Max. Beitrag ohne BVG = 20% vom Lohn, max. CHF 34’128
    Fragen zur Pensionskasse? Sind Sie bei der richtigen Pensionskasse angeschlossen? Haben Sie eine risikogerechte Abdeckung und einen optimalen Sparplan?

    Wir bieten Ihnen in unserer Vorsorgeberatung: 

    – Finanzielle Sicherheit sicherstellen
    – bedarfsgerechte Risiko- und Sparplan erarbeiten und umstellen
    – Kaderversicherungen konzipieren
    – Vergleich von Pensionskassen

    Ihr Nutzen:

    – Sie erhalten Sicherheit und haben einen Partner zur Seite, der Ihre Pensionskasse bestens kennt. Sie profitieren vom umfassenden Know-How und erhalten eine unabhängige und bedarfsgerechte Beratung, die Ihre Interessen in den Mittelpunkt stellt.